Die Feuerwehr der Stadt Hohenems feiert ihr 150-jähriges Bestehen. Aus diesem Grund wurde eine neue Feuerwehr-Fahne gefertigt, die am Pfingstsonntag im Anschluss an den Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Karl in Hohenems auf dem Schlossplatz ihren Segen erhält. Gesegnet wird dabei auch unser neues Rüstfahrzeug, das dann offiziell in den Dienst gestellt wird.

PROGRAMM

 

7:30 Uhr 

Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Karl Hohenems

 

8:30 Uhr 

Fahnen- und Fahrzeugweihe auf dem Schlossplatz

Bei schlechter Witterung finden die Segnungen in der Kirche statt.

 ab 10:00 Uhr 

 FRÜHSCHOPPEN AUF DEM 

 FESTGELÄNDE BEIM 

 WERKHOF HOHENEMS 

Die Fahne steht für Zusammengehörigkeit und Kameradschaft.

Sie ist Ausdruck eines Geistes, der in einer Gemeinschaft herrscht und somit ein bedeutsames identitätsstiftendes Symbol. Sie steht für Menschen, die füreinander einstehen und miteinander Ziele und Werte verfolgen. So ist sie stets eine Erinnerung zur ständigen Bereitschaft zu retten, zu helfen und Gefahren abzuwehren.

150 Jahre Feuerwehr Hohenems

Fahnen – und Fahrzeugweihe

 

Im Anschluss an die Segnungen erfolgt ein gemeinsamer Marsch mit anderen Feuerwehren zum verlängerten Frühschoppen auf dem Festgelände beim Werkhof Hohenems.

Auf zahlreiches Kommen freuen sich

Andreas Vogel

Kommandant

Johannes Rossmanith

Kommandant-Stv.

Palast Hohenems. © Dietmar Walser

Eine Fahne zählt zu den kostbarsten und ausdrucksstärksten Abzeichen, die eine Feuerwehr haben kann. Jede Fahne ist ein Unikat. Das trifft auch auf unser neues Rüstfahrzeug zu. Es ist eines der modernsten und funktionellsten Fahrzeuge seiner Art. Diese Einzigartigkeit beider wurde von sehr engagierten Feuerwehrmitgliedern gestaltet, um schlussendlich in Zusammenarbeit mit den ausführenden Firmen umgesetzt zu werden.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir alle Feuerwehren, die am Gottesdienst, den Segnungen und/oder am Festumzug teilnehmen, um Anmeldung bis Mittwoch, den 15. Mai 2019.

Feuerwehr der Stadt Hohenems 

Kernstockstraße 12 | 6845 Hohenems

T +43 5576 / 42 52 5 | feuerwehr@hohenems.at

www.feuerwehr-hohenems.at